Warum alle Frauen, egal wie sie aussehen, immer Ewigkeiten im verweilen wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben. Die Geduld von dem Typ in diesem Video ist wohl aufgebraucht und er geht einfach rein, obwohl seine blonde, dünne Freundin noch garnicht fertig ist. Ihm ist das egal und er streckt ihr seine Latte entgegenen. Sie weiß, was sie damit zu machen hat und bläst ihn kurz an. Dann steckt er ihn ihr von hinten in die Muschi und fickt sie vor dem Spiegel durch. Zwischendurch zieht er seinen Schwanz raus und steckt ihn in zur Abwechslung in ihren Mund, wo er schließlich zum Abschluß einen macht und der Schlampe dann tief in den Hals spritzt, so dass sie kurz würgen muss.