Manche Azubis haben echt die Arschkarte: da müssen sie nach der langweiligen Schule schon in den Betrieb und da wird man von der auch noch abgehört. Jedenfalls geht es dem jungen Mann in diesem Video so. Seine Ausbilderin will überprüfen, ob er in der Berufsschule etwas gelernt hat. Naja, so wirklich gepaukt hat er nicht, aber er eiß schon, wie er seine übezeugen kann: mit seinem Schwanz! Auf dem schiebt er seinen Penis in ihre reife Fotze und man muss echt sagen, auch wenn er in der Schule vielleicht eine Niete ist,  kann er doch super ficken. Seine Milf von jedenfalls findet Gefallen an der Bumserei und sie lässt sich von dem jungen Mann auch voll auf die Muschi spritzen.