Die fette Hausfrau hat sich einen gerufen, einen um genau zu sein. Der soll ihrer Bude einen neuen Anstrich verpassen. Es wird die Sachlage besprochen und irgendwann kommen die beide auf das leidliche Thema Geld. Das hat die dicke frau nämlich nicht wirklich und so einigen sie die beiden auf eine andere Art der Bezahlung: er darf sie bumsen! Zunächst holt das Rubensweib ihre dicken Titten raus und er fummelt an ihren harten Nippeln rum. Dann bläst sie ihm einen. Anschließend knallt er die fette Frau auf der und er verpasst ihr noch einen gepflegten . Das hält er nicht lange aus und er spritzt ihr voll auf die Möpse und ins Gesicht.