Die beiden jungen Männer wollen ihren Kumpel abholen. Sie haben Tickets für das Kino besorgt, doch ihr Freund ist leider noch nicht zuhause. Seine Mutter bittet die Typen rein und sie dürfen sich auch zu ihr auf die Couch gesellen. Man kommt ins Gesrpäch und es dauert nur einige Minuten bis sie beschließen, einen flotten Dreier mit der reifen Frau zu machen. Hart ficken sie die geile Mutter durch. Sie bekommt es in Mund, Fotze und Arsch besorgt und eine steht auch auf der Tagesordnung. Dann bringen die beiden Stecher sie mit hartem Fingern noch zum Squierten und um Schluß spritzen sie ihr die Sahne in den Mund und ins Gesicht.