Der junge Mann und seine Freundin mit den dicken Möpsen sind mit ihrer Yacht unterwegs. Weil sie zu viel Geld und Langeweile haben, nehmen sie eine schwarze Hure mit auf ihr Boot, um sie als Sexobjekt zu benutzen. Zuerst kümmert sich der reiche Schnösel um die Negerin. Zuerst lässt er sich von ihr einen blasen und dann steckt er ihn ihr in die Fotze. Bei einem Interracial Dreier fickt er anschließend seine Freundin und spritzt auch in ihr ab. Nun ist er fertig und die beiden Mädels machen noch eine Runde Sex, damit auch sie zum Höhepunkt kommen. Sie fingern und lecken sich bis zum Orgasmus.



51:09